Donnerstag, 17. November 2016

Projektprüfungen Jg 9 2016


Überall geschäftiges Treiben an der RGS...es duftet nach Kaffee, Schokolade, Pizza und Wandfarbe, es bruzzelt und brodelt, Möbel werden gerückt, aus den Werkkräumen dringt Hämmern, Bohren und das Surren der Nähmaschinen...100 Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs 9 arbeiten eifrig an ihren Projekten, denn nächste Woche Montag und Dienstag stehen die Projektprüfungen an!



Übrigens: am Freitag, 25.11., findet von 15.00 bis 18.00 der Tag der Offenen Tür statt, bei dem unter anderem auch der Jahrgang 9 seine Projekte vorstellt! Einfach mal vorbeischauen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Französisch Austausch Jahrgang 9&10





Vom 31.10 bis zum 07.11.16 waren in der Richtsberg-Gesamtschule 22 Schüler und Schülerinnen der Partnerschule Collège privè Charlemagne in Lesquin bei Lille zu Besuch. Die Leitung von französischer Seite hat Frau Lesnik. Von deutscher Seite Frau Euker-Bellendorf, Frau Stey und Frau Picht. Die Franzosen haben in Gastfamilien geschlafen und Deutsch gelernt. Am Montag wurden die Franzosen von ihren deutschen Austauschpartnern vom Hauptbahnhof abgeholt. Am Dienstag hat ein selbstorganisierter Stadtrundgang auf Französisch stattgefunden. Der Rundgang wurde in drei Gruppen eingeteilt mit jeweils zwei Guides und los ging es. Nach der Stadtführung gab es Waffelessen in Herr Gischlers Kantiene in der Oberstadt.  Am Mittwoch ist die Austausch Gruppe nach Frankfurt gefahren und hat den Frankfurter Zoo besucht. Nach dem Zoobesuch gab es Zeit zum Shoppen und dann ging es wieder nach Marburg. Am Donnerstag haben die Franzosen gekocht und mit den Deutschen zusammen gegessen. Danach konnte man mit den französischen Austauschschülern nach Hause und konnte Zeit in den Familien verbringen. 

 
Am Freitag ist die Austauschgruppe in die Nähe von Fulda zum Point Alpha gefahren und haben etwas über die deutsche Geschichte gelernt. 



Danach ist die Gruppe nach Fulda gefahren und nach einem kurzen Stopp weiter nach Marburg. Samstag und Sonntag hatten sie Zeit etwas mit den Familien zu unternehmen und sind Montag um 14 Uhr wieder nach Lille ab gereist.  

 Schulreporter Pius Hobsch

Mittwoch, 2. November 2016

RGS als Umweltschule ausgezeichnet

In Anwesenheit von Kultusminister Prof. Dr. A. Lorz und der Umweltministerin Priska Hinz fand am 5. Oktober in Bad Hersfeld die Auszeichnungsveranstaltung Umweltschulen in Hessen statt.

Insgesamt wurden 73 hessische Schulen aller Schulformen mit dem Titel "Hessische Umweltschule 2016" ausgezeichnet. Die RGS bewarb sich mit zwei Projekten um diese besondere Auszeichnung.

Anna, Luna, Nicole und Matthias (SchülerInnen aus dem Jg.6) stellten ihr Projekt in Bad Hersfeld vor, das sie letztes Schuljahr in Zusammenarbeit mit der Stadt Marburg und dem Forstamt Kirchhain durchgeführt hatten.(siehe im Blog: Den Fledermäusen auf der Spur). Begleitet wurden die SchülerInnen bei der Auszeichnungsfeier von Frau Schmitt und Herr Driehsen.

Herzlichen Glückwunsch!



(Schulreporter Leo, Tom, Louis)

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Klasse 9b im BIZ


Am Dienstag, den 27.9. war die Klasse 9b der RGS zu Besuch im Besuchsinformationszentrum (BIZ) in der Arbeitsagentur in der Aföllerstraße. Hier mussten die Schülerinnen und Schüler zur Einstimmung Prominenten Ausbildungsberufe zuordnen (Wer weiß schon, dass Nena gelernte Goldschmiedin ist? ;)

Den weitaus größten  Teil der Veranstaltung verbrachte die Klasse damit, die vielfältigen Informations- und Orientierungsmöglichkeiten des BIZ kennenzulernen, sich über mögliche und geeignete Ausbildungsberufe zu informieren und auch nach Stellen für das im Februar 2017 anstehende Berufspraktikum zu suchen.
 



Mittwoch, 13. Juli 2016

Projekttag 'Schule ohne Rassismus' 2016


Zum Projekttag  der AG Schule ohne Rassismus wurde der Künstler „2schneidig“ eingeladen, der in drei doppelstündigen Workshops mit den Schülerinnen und Schülern von jeweils zwei Jahrgangsstufen zum Thema Rassismus arbeitete. Seine lockere Art und seine authentischen Berichte und Erlebnisse zum Thema Rassismus in Deutschland berührten die Teilnehmenden und motivierten sie in Zukunft für eine tolerante Gesellschaft einzutreten. Zusätzlich haben die Schülerinnen und Schüler in einer weiteren Projekteinheit die Themen Rechtspopulismus (Jg.8,9,10) und Mobbing (Jg.5,6,7,Intensivklassen) anhand von Filmen, Diskussionen und weiteren Arbeitsmaterialen vertieft.

Samstag, 9. Juli 2016

Blick durchs Objektiv

Gemeinsam mit dem Verein Semana Latina konnte die Richtsberg-Gesamtschule im hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst den Zuwendungsbescheid für das Projekt "Blick durchs Objektiv" entgegennehmen.
Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit der Sprach-Intensivklassen mit unseren Jahrgängen 7 und 9! 

Kultur.Safari 2016


20 Gugsdus - 100 Minuten - 233 Beteiligte - 460 Tickets - zufriedene Beteiligte und Besucher/innen.....das ist die Bilanz der 3. Kultur.Safari der RGS am 22.6.2016.
Erneut ist es der Schulgemeinde gelungen, sich gegenseitig vom Stand der erfolgreichen Kultur.Schul.Entwicklung zu überzeugen.